Dienstag, 13. März 2018

DIY-Bloggerevent im Prachtwerk Berlin

Die Firma Viking* hat zu einem tollen
Bloggerevent eingeladen und dieser 
Einladung bin ich natürlich sehr gerne 
gefolgt. Dabei hätte ich es um ein Haar
verpasst. Zum Glück hat die liebe 
Gloria, eine unserer Gastgeberinnen,
nochmal nachgehakt. Ihre erste Mail 
war mir irgendwie durchgerutscht.


Tatort des Geschehens war schon mal
eine richtig tolle Location, die ich nicht
kannte, obwohl sie fast bei mir um 
die Ecke liegt. Das Prachtwerk.
Eine Mischung aus Kunstausstellung,
Café und Bühne. Total mein Ding.

Auch die Mischung der Bloggerinnen
war eine breit gefächerte. Da war aus
vielen Bereichen etwas dabei. Ein paar
Blogs stelle ich euch nachher noch vor.

Erstmal war die Überraschung groß, als 
ich zur Tür reinkam und Andrea und
Marion vor mir standen. Da hab ich 
mich aber wirklich sehr gefreut.
Es ist ja immer nett ein paar bekannte
Gesichter zu sehen und schon 
jemanden zu kennen.


Ich war ganz berührt und begeistert wie
nett man sich um uns gekümmert hat.
Nicht nur das für unser leibliches Wohl
gesorgt war, nein, auch die drei Workshops
die angeboten wurden, waren mit Liebe
ausgesucht und dekorativ eingedeckt.


Im Vorfeld hat mich das Thema drucken 
eigentlich am wenigsten ange- 
sprochen, und was soll ich sagen,
es war der Workshop der mir am 
meisten Spaß gemacht hat. Ich würde 
sogar soweit gehen zu sagen, ich 
habe ein neues Hobby.


stand uns mit Rat und Tat zur Seite
und erklärte uns wie man sich selbst
einen Stempel schnitzen kann. Vorne
links im Bild "annefaktur"
- ein toller Kreativblog.


Ich habe mich für ein Schneeglöckchen 
entschieden und bin sehr zufrieden mit
meinem neuen Stempel und werde ihn
sicher für meine diesjährigen Osterkarten
verwenden. Ich bin ganz verliebt.


Nebenher wird auch immer mal
ein Pläuschchen gehalten hier mit
einem super schönen Nähblog.


Meine nächste Station war dann 
das Hand Lettering bei 
Darauf hatte ich mich am meisten
gefreut, musste aber feststellen, dass
es mir am schwersten gefallen ist und 
ich noch eine Menge zu lernen habe.

  
Zwischendurch gab es immer mal
wieder eine Stärkung. An diesen 
köstlichen Torten, habe ich leider
nur gerochen, denn ich faste ja 
gerade Süßes. Tja, Pech gehabt.


Als letztes kam das Oregami
an die Reihe. Das hat natürlich auch 
viel Spaß gemacht, wird aber sicher
nicht mein neues Hobby werden.


Meinen Fotoapparat, habe ich
nicht mitgenommen, weil ich immer
denke, ich will den Tag bewusst genießen.
Entweder hinter oder vor der Kamera,
Deswegen sind von mir nur ein 
paar Handyschnappschüsse dabei.
Den größten Teil der Bilder hat die
von Viking engagierte Fotografin 
J. Hoyer geschossen.


Tja, das war es auch schon.
Es war ein ganz toller Tag mit
vielen sehr netten Begegnungen.
Beim nächsten Mal bin ich
gerne wieder dabei.

Liebe Grüße aus Berlin
Doreen


verlinkt bei
creadienstag


*Dieser Post enthält Werbung, die ich sehr gerne gemacht habe, denn die Firma
Viking hat sich in keiner Weise aufgedrängt. Ganz im Gegenteil.


Kommentare:

  1. Liebe Doreen
    Das sieht nach einem ganz tollen Erlebnis aus. So schön.
    Eine glückliche Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. der Workshop war bestimmt toll-- schöne Sachen hast du gemacht!
    Lg
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Doreen,
    das war sicher ein schöner Tag. Danke dir, dass du uns heute mitgenommen hast.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Doreen,
    das hört sich nach einem tollen Tag an. Stempel schnitzen hört sich interessant an, aber ich befürchte dafür bin ich zu grobmotorisch. Dein Stempel ist ja richtig toll geworden. Handlettering ist auch eine schwierige Sache und mehr als ein Versuch ist es auch noch nicht geworden.
    Viele Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Der Stempel ist dir super gelungen.#
    #
    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Doreen,
    der Workshop war bestimmt ein tolles Erlebnis!!!
    das wäre was für mich;) Handlettering ist mein neues Hobby Danke fürs Zeigen und Mitnehmen.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Doreen,
    nach den Bildern zu urteilen war es ein toller Tag. Hab schon bei Andrea davon gelesen.
    Der Stempel ist dir super gelungen.
    Wünsche dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doreen,
    das war bestimmt ein schöner und vielseitiger Workshop!
    Du hast viel Neues probieren können und dein Stempel
    ist einfach super geworden!
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Toll, so ein Bloggertreffen mit Workshops!!! So etwas findet bei uns auf dem platten Land leider nicht statt :-( Um so schöner, dass Du uns hier daran teilhaben läßt ;-) Danke!!!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Doreen,
    was für ein tolles Treffen, wunderbares Location und super Workshops. Schade, das so etwas hier bei uns in der Gegend nicht stattfindet!
    Bis auf Origami wäre das alles genau mein Fall gewesen...grins.

    Dein Schneeglöckchenstempel sieht so toll aus. Ist das schwer hinzubekommen? Muss man da nicht spiegelverkehrt das Muster auftragen? So interessant!

    Hab lieben Dank, dass wir Dich begleiten durften.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Doreen,
    hört sich nach einem gelungenen Tag an.
    Und dein Stempel würde mir auch gefallen.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Doreen,
    so wundervolle Tage tun einfach gut! ....und wie schön was euch da alles angeboten wurde! Tja, das mit der Falterei wäre auch nicht meins! :-))))
    Solche Stempel haben wir vor ganz langer, langer Zeit in der Schule hergestellt!!!! Ich weiss noch genau, bei mir wurde es eine Sonne! Dein Schneeglöckchen ist allerliebst geworden.
    Herzensgrüassli und Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Doreen,

    wow, ein tolles Event. Sehr schön sieht der Stempel aus, das haste echt fein hinbekommen. Ich finde es auch spannend Neues und nicht Geübtes auszuprobieren auch wenn man dann am Ende vielleicht feststellt dass das nicht zum Hobby werden wird. Ich würde auch noch gerne vieles ausprobieren♥

    Liebe Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Doreen,
    das klingt ja total interessant! Und dann noch bei Dir um die Ecke, wunderbar :-) Vielen Dank für den Einblick in das tolle Event.
    Herzliche Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  15. UIIIIII des war ein toller TAG
    und ein tolles PROGRAMM,,,,
    uiii da müssen de GITTI uns i uns was einfallen lassen,,,gggg

    wünsch da no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen