Dienstag, 29. April 2014

In Hülle und Fülle

Hallo Ihr Lieben!

Ereignisreiche Tage liegen hinter mir. 
Eigentlich waren wir in den letzten Tagen von morgens bis abends unterwegs oder im Garten und haben das traumhafte Wetter genossen.

Am Freitag haben wir zum Abschluß der Ferien noch mal alle zusammen einen schönen Familienausflug in die *Spreewelten* unternommen. Dabei handelt es sich um ein super schönes Erlebnisbad mit Wellenbad, Strömungskanal und Rutschen.
Das Besondere ist aber, dass man dort quasi mit Pinguinen schwimmen kann!
Man ist nur durch eine Glasscheibe von ihnen getrennt. 
Das fanden die Kinder natürlich toll.
Das Wetter war so herrlich man konnte sich sogar schon draußen sonnen.


Abends war ich dann noch mit meiner Freundin in einer *Tapas- Bar* verabredet. Sooooo lecker sag ich euch. Vielleicht werde ich in einem meiner nächsten Berlin Tipps noch mal näher darauf eingehen. Für alle die zwischenzeitlich in Berlin sind, verrate ich die Adresse aber jetzt schon. Die Tapas-Bar befindet sich nämlich in der Friedrichstrasse im Melia Hotel. In der Nähe des Brandenburger Tores und der Straße Unter den Linden. Für Touristen also in idealer Lage. 
Eine Reservierung würde ich empfehlen!

Das Wochenende stand dann ganz im Zeichen des Gartens!

Samstag nach dem Frühstück ging es erstmal in mein neues Lieblingsgartencenter. Leute, da es es sooo schön. Ich habe etliche Fotos geschossen, da lohnt es sich einen Extrapost draus zu machen. Der kommt am Freitag zusammen mit meinen Freitagsblümchen. 
Hier aber schon mal ein kleiner Eindruck.


Dort mussten mit:

 Ein Holunderbäumchen 
( die Oma meiner Freundin hat gesagt, in jeden Garten gehört ein Holunder, der vertreibt die bösen Geister)

Zwei Johannisbeersträucher 
(rot und schwarz - die Kinder konnten sich nicht einigen)

Und ein Schneeball - schön!

Außerdem noch diese beiden tollen Schlauchlenkrollen.


Dort gibt es nämlich auch herrliche Gartendeko zu kaufen. 
Allerdings nicht ganz billig.

Als wir zurück waren habe ich mich dann in einen regelrechten Gartenarbeitsrausch gebuddelt.
Und unter anderem mein Kräuterbeet sauber gemacht und etwas umgestaltet.


Ein paar Kräuter fehlen noch. Zum Beispiel Thai-Basilikum. 
Köstlich sage ich euch!


Ach bei der Gelegenheit kann ich euch auch gleich noch die Maiglöckchen zeigen, die mir die liebe Lotta aus ihrem Garten geschickt hat. Ich hab mich so gefreut!


Auch der Sonntag gehörte dem Garten.
Und am Abend habe ich mich gefühlt als wäre ein Panzer über mich drüber gerollt.

Hier noch ein Bild von meinen Maiglöckchen im "Altbestand".


Gestern dann am Montag ging die Arbeit wieder los.
Das war auch mal wieder schön. 

Abends waren wir dann bei Freunden zum Grillen eingeladen. Neben Kräuter- und Tomatenbutter habe ich noch meine leckere BBQ-Sauce gezaubert.


Habt ihr Lust auf das Rezept? 
Ich kann es euch wirklich nur empfehlen!


Mal sehen was der Rest der Woche noch an Aktivitäten bringt. Am 1. Mai wollten wir eigentlich ein Picknick im Grünen machen. 
Hoffentlich hält sich das Wetter... gestern haben sie noch Regen für Donnerstag angesagt.

Au Backe, fast hätte ich meinen 12tel Blick für diesen Monat vergessen.
Nun aber schnell!!! Und zu Tabea gehuscht...



Also ihr Lieben, habt eine schöne kurze Arbeitswoche und genießt die freien Tage!

Liebe Grüße aus Berlin
Doreen


Kommentare:

  1. Liebe Doreen, na wenn das nicht mal ne volle Woche war? da wart ihr ja echt gut unterwegs. Dein Kräutergarten sieht toll aus und die BBQ Soße hast Du so wunderschön verpackt :)
    Toll, wie Du das Rezept gestaltet hast !
    Ich hoffe auch auf gutes Wetter am 1. Mai, wir wollen auf ein Straßenfest gehen.

    Liebste Grüße von Mareike

    AntwortenLöschen
  2. Wow dass war ja eine tolle Woche, auch für die Kinder denke ich. Wunderbare Bilder hast du uns mitgebracht. Ich wünsch dir am 1. Mai gutes Wetter. Die BBQ Sauce wird auch ausprobiert.

    Lieben Gruß nach Berlin aus dem verregneten Westösterreich

    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hey Doreen,

    bei dem was Du alles erlebt hast, brauchst Du ja Ferien von den Ferien.
    Ich finde Deine Bilder klasse und vorallem Dein Kräutergärtchen - von dem bin ich ganz entzückt. Die BBQ-Sauce muss ich mir abschreiben, weil der Konsum meiner Kinder beachtlich ist und dann kann ich auf Vorrat bunkern.

    Ich hoffe, die Sonne scheint am 1. Mai für Dich und Du kannst Deine Arbeit im Garten vom Liegestuhl aus genießen.
    Hier bei mir am Bodensee wird es regnen - aber ich hoffe, dass ich dadurch schöner werde. Bekanntlich macht Mairegen schön.

    Liebe Grüßchen in diese tolle Stadt vom Landei

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wat? Mairegen macht schön? Dann will ich auch welchen!

      Löschen
  4. Liebe Doreen,
    so schöne Maiglöckchen hast Du im Garten und sogar neue dazu bekommen?!? Ich liebe die so sehr, habe es aber noch nicht geschafft, sie im Garten anzupflanzen. Deshalb gönne ich mir ab und zu ein Ministräußchen vom Blumenladen - frau gönnt sich ja sonst nichts! ;-)
    Und wie ich sehen konnte, hattet Ihr eine wunderschöne Woche. Den Urlaub muss man dafür schon ausnutzen, gell?
    Danke für die Tipps in Berlin. Ich hoffe, dass diese Städtereise nicht zu lange auf sich warten lässt. Schau'n wir mal. ;-)
    Dir wünsche ich einen wunderschönen Dienstag,
    liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doreen,
    so viele Aktivitäten! Jetzt weiß ich, dank Dir, wieder, was in meinem Garten noch fehlt: der Holunder - und einen Schneeball wollte ich auch schon lange........ Deine Schlauchlenkrollen sind toll, ich verstehe, dass Du hier nicht widerstehen konntest :-) Dein Kräutergarten ist ein Traum - auch so etwas hätte ich schon länger geplant, ich bin gespannt, wann ich das Projekt einmal umsetzen kann...... Die BBQ-Sauce werde ich auf alle Fälle mal ausprobieren - Hoffentlich macht es sich bezahlt, - Du weißt ja inzwischen, wie das bei uns mit dem Grillen läuft ;-)
    Ganz liebe Grüße und viel Spaß die restliche Woche,
    Mella

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doreen,
    was für herrliche Tage und die Bilder sind einfach nur toll.
    Die BBQ-Sauce kommt genau richtig (lieben Dank für das Rezept), denn am langen WE wird gegrillt. Egal, wenn das Wetter derzeit etwas schwächelt. Wir haben Fleisch gekauft und das muss wech.Hab eine schöne kurze Woche ;-)
    Lieben Gruß, Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Doreen,
    Das klingt nach einem spannenden Wochenende! ♥
    Liebste Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doreen,

    Da hattet ihr sicher jede Menge Spass und die schönen Bilder sprechen für sich:-) Einfach herrlich war das Wetter in der letzten Woche, aber diese Woche ist hier bei uns so richtig kalt und gestern hat es sogar geschneit:-(
    Berlin war übrigens super toll und ich bin dir ja so dankbar für deine Shopping-Tipps. Beim Geschäft "Ideen" habe ich so richtig zu schlagen können und auch bei Xenos habe ich einige Sachen ergattern können. Ganz herzlichen Dank nochmals für deine Hilfe und einen lieben Drücker.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und grüsse dich lieb.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Doreen,
    das hört sich ja nach einem tollen Wochenende an.
    Die Souce kommt genau richtig zur Grilllsaison -
    mein Mann ist so ein Soucenfan und probiert wirklich
    alles aus.
    Und dann noch schöne Deko shoppen und auch noch
    Pflanzen - was will man mehr?
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Doreen!
    Dein Kräuterbeet ist ja große Klasse :-)
    Ich habe das auch in Planung, aber ich muss hier noch die Eisheiligen abwarten.
    Aber kochen mit frischen Kräutern ist einfach das Beste! Übrigens, die Geschichte mit dem Holunderbaum habe ich mir auch zu Herzen genommen und vor zwei Jahren einen solchen Baum gepflanzt. Dort soll ja der Sage nach, die werte Göttin Holla darin wohnen und die weißen Blüten schütteln. Nach ihr haben die Gebrüder Grimm die Frau Holle benannt.
    Dein Garten ist wirklich sehr sehr hübsch, aber er macht auch sicher viel Arbeit.
    Aber auch wenn mich einen Tag nach der Gartenarbeit der Muskelkater plagt. ..es macht einfach Spaß ;-)
    Viele liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Doreen! Freut mich, wenn ich dir mit meinem Post eine kleine Erinnerung an den 12tel-Blick gegeben habe ;-). Die Monate gehen aber auch extrem schnell um...

    Ihr hattet ja sehr ereignisreiche Ferientage. Die Spreewelten "Schwimmen mit Pinguinen" kenne ich auch. Gerade für Kinder ist das ein super Erlebnis. Aber die Erwachsen kommen auf ihre Kosten. Wenn man Sauna mag, gibt es ein sehr schönes Saunadorf und jedes Saunahäuschen hat ein anderes Thema.
    Sonnige Grüße sendet dir Christine.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Doreen,
    da hast du ja viel erlebt am Wochenende und nebenbei noch dein Kräuterbeet auf Vordermann gebracht!
    In so Gartencentern könnt ich mich auch ewig aufhalten.Praktisch,daß es dort auch Deko gibt:)
    Auf deinem April-Foto ist es um einiges grüner und bunter!
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Doreen!
    Das Wetter ist einfach herrlich heute, ich muss auch dringend los und ein paar neue Blümchen kaufen, denn die Frühblüher haben es wirklich hinter sich.
    Wir haben letztes Jahr auch einen Holunder gepflanzt und dieses Jahr ist er schon ganz schön groß geworden. Bin mal gespannt, ob wir auch schon was ernten können.
    Das Schwimmbad klingt ja nach viel Spaß, wir treffen uns an Pfingsten mit Freunden im Spreewald zum paddeln, da freu ich mich schon drauf.
    Ich drück die Daumen für schönes Wetter am Donnerstag, das hätte ich nämlich auch gern. ;)
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Bei uns ists gerade nasskalt, macht aber nix: morgen fahr ich ins Gartencenter ;)
    Wunderbare Tage hast du erlebt!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  15. SCHAAAACKIII du warsch bei meine NETTIGKEITEN dabei.
    WENN mitmacha mogsch.... KANNST ma bescheid geben
    WEIL dann brauchat i dei ADRESSAL
    ..übrigens des SOßAL hob i glei abgschpeichert,,,
    hört sich guat an..
    mei und DANKE für de NACHRICHT;;; gelle
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  16. Gartencenter sind meine Lieblingsmärkte....da habe ich dann auch ganz viel Freude und Lust zum Einkaufen....und wenn auch noch die Deko so hübsch ist, muß man aufpassen, daß nicht zu viel im Einkaufswagen landet...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Doreen, dein kleiner Kräutergarten gefällt mir ganz besonders gut. Frische Kräuter gehören einfach in eine gute Küche. Wenn wir unseren neuen Garten dann mal endlich haben, mach ich mir auch eine Kräuterspirale. Oder ich lass sie gleich mit "einbauen ". Viele Grüße Maja, die Tapasbar merk ich mir schonmal.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Doreen
    Das hört sich nachnwirklich tollen Tagen an. Ich bin gespannt auf den Post vom Freitag.
    Danke für die Rezepte. Die tönen echt lecker.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Doreen,
    so ein Besuch im Gartencenter ist toll.
    Wir haben letzte Woche auch eins besucht, auch so ein Nobelladen.
    Meistens gucke ich nur, oder nehme mir Anregungen mit.
    Hier bei uns auf dem Land kann man immer schöne Ableger oder Stauden mit anderen tauschen.
    Habe schön öfter was an Freunde abgegeben oder selber was Tolles
    bekommen.
    So lässt sich ganz gut Buchsbaum ziehen und vermehren, einfach durch Stecklinge. Man muss allerdings etwas Geduld mitbringen. Er wurzelt und wächst sehr langsam.
    Ich bin dabei meinem Garten eine Buchsumrandung zu ziehen.
    Das ist interessant und spannend.
    Ich bin schon auf Dine Gartencenterbilder neugierig.
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  20. na, das war ja eine pickepackevolles aber sehr schönes wochenende. maiglöckchen finde ich ja auch so wunderwunderschön...hab grad ein kleines süßes sträußchen hier stehen...wie sie duften...lecker!
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Doreen,
    da habt ihr ja wirklich ein sehr erfülltes, tolles Wochenende gehabt.
    Auf deine Gärtnerei bin ich ja schon sehr neugierig.....
    Und mit Pinguinen schwimmen!!!Toll!!!!Also durchs Glas ....
    Großartig!Wir haben auch eine Therme, wo das mit wunderschönen, bunten Fischen schwimmen kann ...Das ist so nett.... Da bin ich sogar als Erwachsene schwer begeistert :-) :-) :-) Man kommt sich dabei vor, wie bei dem Film : "Nemo" ......(Mir fällt jetzt der genau Name nicht ein ;-)....Ah doch..."Findet Nemo" ... :-)

    Und wie schön, dass du Manus Maiglöckchen bei dir aufgenommen hast.
    Zu schade wäre es gewesen , wenn sie entsorgt werden hätten müssen....

    Dein Kräuterbeet ist auch toll.

    Ich wünsche euch einen schönen 1 Mai Feiertag :-)
    Picknick im grünen klingt sehr gut.

    Bis ganz bald
    Deine Tina :-)

    AntwortenLöschen
  22. Auf deinen Gartencenter-Tipp bin ich schon sehr gespannt. Vielleicht ist das was für meine Schwester eine gute neue Shopping-Adresse. Der Eingang sieht schon mal sehr einladend aus.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Doreen,
    du hast einen so wundervollen Garten!
    Ich bin immer ganz begeistert, wenn ich deine Bilder sehe!
    Dein Kraeutereckchen gefaellt mir besonders.
    Und ja...ein Holunderbaum gehoert in einen Garten. Hab aber auch keinen, aber
    gehoert habe ich das schon einmal...ich weiss genau wie das ist, wenn man in seinem Lieblingsgartencenter ist....es kommt immer viel mehr mit, als eigentlich gedacht, gell?
    Euer Wellenbadausflug war sicherlich toll...mit Pinguinen?
    Genial, da freut sich jedes Kind.
    GLG und komm gut in den Mai,
    Brigitte ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  24. Hallöchen Doreen :)
    Schwimmen mit Pinguinen? also wenn es da wirklich so oll ist wie du sagst, muss ich da auch unbedingt mal hin :)
    Dein Garten ist ja ganz toll! Vorallem gut als Inspiration, weil wir und in den freien Tagen auch eine Kräuterecke bauen wollen.
    Ganz liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Doreen,
    mit Pinguinen schwimmen - witzig!! Tolle Bilder aus deinem schönen Garten! Dein Rezept für die Grillsauce kommt gerade richtig. Ich werds sie am Wochenende gleich mal ausprobieren. Danke dir dafür!
    Ich wünsche dir jetzt noch einen schönen 1. Mai!
    Ganz liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Doreen, da hattet ihr aber eine schöne und erlebnisreiche Ferienzeit ;-)
    Haaach und so ein Gartencenter ist für mich auch immer wieder seeeehr verführerisch. Ich war diese Woche auch in meiner Gärtnerei des Vertrauens und hab mal eben 60 euro gegen Blümchen und Kräuter eingetauscht. Dein Kräuterbeet ist seeeehr schön.Ich habe letzte Woche in einer Gartensendung einen alten Servierwagen als mobiles Kräuterbeet gesehen und find die Idee so witzig. Da ich auch noch so einen Karren hätte, werde ich dies die nächste Woche mal angehen.
    Vielen Dank für deine lieben Zeilen zu meinen Naschmäuschen. Ich hab heute noch die Maße und eine weitere Variante dazu geschrieben. Die Kiddi`s waren begeistert ;-)
    und liebe Doreen, vielleicht komme ich nächste Woche auch endlich mal dazu, mehr von unserem Schwedenhäuschen zu posten.
    Nur die Rosen, bis zu denen bin ich noch nicht weiter vorgedrungen, stehen aber auf meiner Liste ganz oben !!
    Jetzt wünsche ich die mit deinen Lieben noch einen gemütlichen Abend und grüße
    gaaaanz <3lich, Renate

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Doreen,

    da habt ihr ja erlebnisreiche Tage hinter euch ...
    Ich hoffe ihr könnt den heutigen Feiertag auch genießen ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Doreen, vielen vielen Dank für Dein Kompliment zu meinem Blog-Post. Spornt an....Du hattest ja auch eine ereignisreiche Woche. Muss mir mal anschauen, wo das ist, die Spreewelten. Denn es kann sein, das wir demnächst wieder mit dem Wohnmobil in den Spreewald kommen. Waren schon zweimal dort und es gefällt uns einfach immer wieder total gut. Dein Kräutergarten ist sehr sehr schön geworden und ja, Thai Basilikum muss man haben. Mit dem Holunderbaum, das wusste ich gar nicht. Wieder was gelernt... Bei uns ist am Wochenende im Hessenpark Pflanzenmarkt. Da fahren wir hin und werden ganz sicher mit einigen Neuheiten heimkommen. Ich werde berichten. Ein schönes und erholsames Wochenende für Dich - Liebe Grüße Linde

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Doreen,
    als Erstes möchten wir uns nachträglich noch ganz herzlich für das Beantworten der Award-Fragen bedanken! (Besser spät als nie...schäm)
    Dein Kräuterbeet ist richtig hübsch geworden, vor allem das mit den Steinen dazwischen sieht super aus. Danke für die Inspiration!
    Das Rezept für die BBQ-Soße wird auf jeden Fall ausprobiert. Wie lange kann man die Soße aufbewahren bzw. könnte man sie auch einkochen?

    Ganz liebe Grüsse
    Petra & Jinx

    AntwortenLöschen
  30. Die Schlauchlenkrollen find ich super!! Ich mag die ollen aus Plastik ja gar nicht leiden! Haben die net zufällig nen Online Shop?

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Doreen,
    *guck* der Begriff "Schlauchlenkrollen" ist wohl an mir vorbei gegangen. ...
    Aber sie sehen schön aus ;-p
    Kräuterbeete find ich klasse -habe mir letzte Woche auch ein paar Kräuter auf den Balkon gepflanzt.

    Ich finde dein 12tel Blick ist ein wenig zu kurz gekommen, wo sich doch so viel zum Vormonat getan hat! Sieht sehr schön aus.
    LG Naddel ツ

    AntwortenLöschen